Verstärkung im Büro

Da haben wir einen tollen Fang gemacht: Seit Mai 2019 ist Claudia Braun (im Bild rechts) in unserem Team. Sie kümmert sich, dass Rechnungen pünktlich überwiesen werden, dass alle Arbeitsstunden richtig eingetragen sind und unter stützt Beate Neumeier im Kunden-Service, in der Diposition, Angebotserstellung und Faktuierung. 200225 Büroteam

Einweihung neues Büro und Produktion

Die letzten Monate gab es viel zu tun. Galt es doch die Räume für unser neues Büro von Grund auf zu renovieren und einzurichten.  Nun sind wir mit unserem Büro umgezogen. Es lag es uns am Herzen Gottes Segen für unsere Arbeit und für unsere Räumlichkeiten zu erhalten. Pfarrer Beck und Bruder Jakob weihten vor 40 geladenen Gästen, - Familie, Nachbarn, Freunde, die neuen Räumlichkeiten ein. Auch die Geistlichen hatten ihre Freude, - wie man sieht.

Einweihung_190226.jpg

Einweihung_I_190226.jpg

Einweihung_II_190226.jpg

 

Der besondere Auftrag – Fenster eines Luxus-Bungalow aufgewertet

Es war wirklich ein besonderer Auftrag. Vergangenes Jahr erhielten wir den Auftrag die Fensterelemente und insgesamt 4 große Schiebeanlagen eines Bungalows in Lappersdorf bester Wohnlage mit Aluschalten nachzurüsten. Das Ergebnis kann sich sehen lassen und die Auftraggeber sind total glücklich. Und wir, das FensterCare-Team sind schon etwas stolz …

Lager und Produktion sind umgezogen

Es ist so weit: nach dem Erwerb der „Alten Tankstelle“ in Moosham im letzten Herbst sind wir nun mit unserer AlurahmLager_und_Produktion_neu_180228.jpgen-Manufaktur und mit unserem Lager umgezogen. Nun haben wir kürzere Wege und mehr Platz. "Es ist eine Freude in den neuen Räumen zu arbeiten" so der Betriebsleiter Jürgen Neumeier.

Für die Zukunft personell neu aufgestellt

G75 1446

FensterCare hat nun einen Junior-Chef: Jürgen Neumeier ist als Betriebs- und Montageleiter
in die Firma eingestiegen. Nach der Meisterschule und bestandener Prüfung im Metallbau-
handwerk und Schweißtechnik hat sich Jürgen für die berufliche Zukunft bei FensterCare
entschieden. Das interessante Aufgabengebiet und Perspektiven gaben den Ausschlag dafür.

Andreas Neumeier ist Schirmherr bei Gründungsfest

Von 08.07. bis zum 10.07.2016 feiern die Berg- und Freitzeitsportfreunde Moosham e.V. ihr 20-jähriges Gründungsfest. Andreas Neumeier zeigte sich dem Verein in verschiedener Hinsicht sehr verbunden. Deshalb hat er gerne zugesagt bei diesem Fest als Schirmherr zu fungieren.

2016 BFSF Gruendungsfest

 

Update bei FensterCare

Nach 9 ½ Jahren wurde es Zeit für einen neuen Auftritt. Wir haben unser Outfit aktualisiert.
Egal ob Wartung, Pflege oder Nachrüstung – in Sachen Fenster sind wir wie gewohnt für Sie da.

Logo neu1  icon pfeil  Logo FensterCare 2016

FensterCare in der Fachpresse

FensterCare in der Fachpresse. Die GFF Glas-Fenster-Fassade führte ein kurzes Interview mit Andreas Neumeier. Es ging um die Frage "Generalist oder Spezialist". Hier gehts zum Pressebericht

Angebot Fenster-Check

Fenster-Check: Fenster-Service inklusive Beschläge einstellen und ölen, sowie kritsche Durchsicht für pauschal 118,- €/Einfamilienhaus im Raum Regensburg-Straubing.

Kaiser-Residenz Bad Abbach

Die Kaiser-Residenz in Bad Abbach hat wieder leichtgängige Fenster und Außentüren. Die 2 Häuser für Betreutes Wohnen wurden vor 12 bzw. 10 Jahren erbaut und erhielten Kunststoffelemente eines namhaften Herstellers. FensterCare hat binnen 3 Tagen bei 336 Fenster und Fenstertüren einen Fenster-Check durchgeführt.

Doppelter Steuerbonus auf Fensterservice

Ab 2009 erhalten Sie einen doppelten Steuerbonus auf Fensterservice. Nach § 35a EStG können Sie haushaltsnahe Dienstleistungen bis zu 1.200,- € direkt von der Steuerschuld abziehen!

Fensterpflege zahlt der Staat

Lassen Sie sich die Pflege, Wartung, Sanierung oder Aufwertung Ihrer Fenster (zum Teil) vom Staat bezahlen!

Ab 01. Januar 2009 können Sie nach § 35a EStG "haushaltsnahe Dienstleistungen" bis zu 1.200,- € direkt von der Steuerschuld abziehen!

Dies gilt für alle handwerklichen Renovierungs-, Erhaltungs- und Modernisierungsarbeiten an Ihrem selbst genutzten Haus, Ihrer Wohnung sowie auf Ihrem Grundstück. Begünstigt sind beispielsweise folgende Arbeiten:
• Streichen und Tapezieren, Erneuerung von Bodenbelägen
• Modernisierung des Badezimmers und natürlich...
• Pflege, Wartung und Sanierung Ihrer Fenster

Die steuerliche Förderung ist auf die Dienstleistung (Arbeits- und Fahrtkosten) beschränkt. Unberücksichtigt bleiben die Materialkosten. Bei unseren Rechnungen werden die Dienstleistungskosten deshalb extra ausgewiesen.

Rechnungen dürfen nicht bar bezahlt werden, sondern müssen per Überweisung erfolgen!

Handwerksleistungen können bis zu 20 % der Aufwendungen, max. 1.200,- €/Jahr, direkt von der Einkommenssteuerschuld abgezogen werden.

Sprechen Sie mit Ihrem Steuerberater!

Sonderangebot

Fenster-Check inkl. Einstellen und Ölen der Beschläge sowie kritische Durchsicht Ihrer Fenster.
Nur gültig für die Region von Regensburg bis Straubing.

Preisbeispiel bei Einfamilienhaus mit einflügeligen Holzfenstern:

  • pauschal 178,- €